Herzlich willkommen in der
Gemeinschaftsgrundschule St.Tönis Hülserstraße,
Schule des Gemeinsamen Lernens
mit offenem Ganztagsangebot


Auf den nachfolgenden Seiten haben wir für Sie, liebe Besucherin / lieber Besucher, einen Ausschnitt von Informationen über unsere Schule zusammengestellt.

 

Wir möchten Ihnen damit die Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit vorstellen.

 

Gerne stehen wir Ihnen aber auch persönlich für einen Besuch unserer Schule zur Verfügung.

 

 


Wir verfügen über:




Eingang der GGS St.Tönis Hülserstraße


großzügige Gebäude in ruhiger Lage mit gesicherten Schulwegen
kindgerechte Spielhöfe
helle, freundlich ausgestattete Klassen- und Fachräume
moderne, pädagogische Lern- und Anschauungsmittel
offene Ganztagsschule
Halbtagsbetreuung
Turnhalle
Computerraum
Schulbücherei

Wir legen Wert auf:


ein gutes Schulklima, in dem sich Schüler, Lehrer und Eltern wohlfühlen
partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Elternhaus und Schule
Einheit von Erziehung und Unterricht
umweltbewusstes Verhalten
Förderung sowohl leistungsschwacher als auch leistungsstarker Kinder
ein hohes Leistungsniveau mit guten Startchancen zu allen weiterführenden Schulen

Wir sind:


auf der Grundlage christlichen Gedankenguts offen für alle Bekenntnisse
tolerant und verantwortungsbewusst gegenüber anderen Religionen und Kulturen

GGS Hülser Straße | Hülser Straße 51 | 47918 Tönisvorst | Telefon: 02151 / 705921
Aktuelles



Theater - Piraten lesen nicht!


Am Freitag (20.10.17) stellte unsere TheaterAG ihr Piratenstück vor. Seht selbst!




Handballtag


Am Donnerstag hatten wir Besuch von einem echten Handballprofi.




Einschulung 2017


Bilder zur Einschulungsfeier gibt es hier. Einfach klicken.




Trommelfest 2017


Am Freitag (23.06.17) fand an unserer Schule das Trommelfest statt. Es war ein tolles Erlebnis für alle Beteiligten.




3a und 3c beim Tanzfest


Zwei dritte Klassen unserer Schule haben am Tanzfest in Kempen teilgenommen. Erfahren sie hier, wie es war. Einfach klicken.




Apfelblütenlauf


Hier gibt es Fotos vom Apfelbütenlauf zu bestaunen.

Einfach klicken!